Schützenverein Herborn-Seelbach gründet eine Bogen AG mit der Dernbachschule

Mit dem Beginn des neuen Schuljahres startete die Bogen AG der Dernbachschule auf dem ehemaligen Bundeswehrsportplatz, wo der Schützenverein HBS sein Übungsgelände im Freien hat.  Bis Anfang Oktober wurde dort donnerstags 1,5 Std trainiert.
Der Schützenverein stellt Übungsleiter und die Dernbachschule einen Betreuer.
Für die Bogen AG wurden Bögen und das passende Zubehör angeschafft, mit der Hoffnung, dass Teilnehmer/innen Spaß an diesem schönen Sport finden.
Ab Anfang Okt. wechseln die Bogenschützen wetterbedingt in die Turnhalle.